Ausbildung

Wir von Rovita übernehmen soziale Verantwortung. Daher bieten wir interessierten und motivierten Menschen Ausbildungsplätze in Berufen mit Perspektive. Die Jugend ist unsere Zukunft, denn wir können uns auf unsere im Haus ausgebildeten Fachkräfte verlassen. Mit Wissen, Erfahrung und viel Spaß an der Arbeit vermitteln wir unseren Auszubildenden Werte für ihr weiteres Leben. Außerdem tragen wir als Ausbildungsbetrieb zur regionalen Entwicklung bei.

Bewerbungen richten Sie bitte an c.seimel@rovita.de.
Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen in Hardcopy nicht mehr bearbeiten.



Wir bieten eine abwechslungsreiche und interessante Ausbildung in folgenden Berufen:

Fachkraft für Lebensmitteltechnik (w/m)

Umfassendes Aufgabenfeld
Menschen mit Verantwortungsgefühl und technischem Verständnis erhalten bei Rovita ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld im Bereich der Herstellung und Kontrolle von Produkten nach festgelegten Rezepturen und in optimierten Prozessabläufen. Die Berufsschule findet im Blockunterricht im Staatlichen Beruflichen Zentrum Starnberg statt.

Industriekaufmann (w/m)

Umfassendes Aufgabenfeld
Wer Interesse an kaufmännischen und organisatorischen Sachverhalten hat, der hat bei Rovita die Möglichkeit, alles über Unternehmensstrukturen und Arbeitsabläufe zu lernen. Die Berufsschule ist die Staatliche Berufsschule 2 Traunstein.

Milchwirtschaftlicher Laborant (w/m)

Umfassendes Aufgabenfeld
Bei Rovita wird die Überprüfung und Sicherstellung der einwandfreien Qualität von Produkten an naturwissenschaftlich interessierte, verantwortungsbewusste Menschen im eigenen Labor vermittelt. Berufsschule und überbetriebliche Ausbildung besuchen Sie im Bildungszentrum Triesdorf in Blockunterricht.