ausbildung-hut

Elektroniker für Automatisierungstechnik

w/m/d    vollzeit    ab September 2023

Dein Start in die Zukunft bei Rovita! Wir bilden dich zielgerichtet und sehr engagiert aus, damit du von Anfang an eine perfektes Basis für dich und deine Zukunft hast. Bringe Neugier, Teamfähigkeit, Motivation und Empathie mit und du bist vom ersten Tag ein Teil des Teams.

Persönliche Voraussetzungen

  • Spaß an handwerklichen Tätigkeiten sowie elektrischen und elektronischen Geräten
  • Geschick im Umgang mit Werkzeugen und Maschinen
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Technisches Interesse

Erforderliche Ausbildung:
mind. Mittelschulabschluss

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre

Ausbildungsort:
Überwiegend in der Rovita GmbH in Engelsberg

Berufsschule:
Staatl. Berufsschule Altötting

Was macht man als Elektroniker für Automatisierungstechnik?

Zusammen mit deinen Kollegen wartest und montierst du die automatisierten Anlagen und bist für deren Instandsetzung zuständig. Du betreust Automatisierungssysteme und Prozessleiteinrichtungen, analysierst Änderungen und Erweiterungen. Du bist für die Installation, Justierung, Konfiguration und Parametrierung der Sensor- und Aktorsystemen sowie Baugruppen der elektrischen Regelungstechnik verantwortlich. Du planst am PC die Bewegungsabläufe der Anlagen und tüftelst an den Schaltplänen. Mit dem Schraubenzieher kannst du dann Bauteile wie Sensoren und Pumpen installieren und zu einem System verbinden.

 

Außerdem:

Du lernst das Programmieren, Konfigurieren und Prüfen von Systemen sowie Sicherheitseinrichtungen. In deinen Praxiseinsätzen hilfst du unsere automatisierten Maschinen zu betreuen, führst Reparaturen durch und hältst sie mit regelmäßiger Wartung in Schuss. Bei Anlagenänderungen bzw. -erweiterungen bist du ebenso am Start wie bei der Inbetriebnahme neuer Anlagen. Dazu gehört das Installieren und Einrichten, einschließlich der sicherheitsrelevanten Schutzeinrichtungen. Im laufenden Betrieb hast du zusätzlich immer ein Auge darauf, was man an bestehenden Systemen und Anlagen optimieren kann.

 

Gerne laden wir dich zu einem Schnupperpraktikum ein, damit du einen Eindruck bekommt, wie spannend und abwechslungsreich dieser Beruf ist!

Hauptsächlich findet die Ausbildung in der Elektro-Werkstatt statt:

  • Elektrotechnische Grundausbildung
  • Messen und Prüfen
  • Programmierarbeiten
  • Automatisierungssysteme
  • Arbeiten an IT-Systemen

Des Weiteren bekommt ihr kleine Einblicke in folgende Abteilungen:

  • Produktion
    Die Herstellung von Lebensmittel erfolgt an verschiedenen Anlagen. Währen Eurer Ausbildung werdet Ihr die Anlagen auch produktionsseitig kennen und verstehen lernen.

  • Lager
    Im Lager werden Roh-, Zusatz-, Hilfsstoffe, Halbfabrikate und Fertigprodukte qualitätserhaltend eingelagert. Hier kommen unsere Rohwaren über den Wareneingang ins Lager und unsere Fertigprodukte werden für den Warenausgang vorbereitet und verladen. Da auch hier Maschinen im Einsatz sind, werdet Ihr Einblicke erhalten.

  • IT-Abteilung
    Arbeiten an IT-Systemen

  • Mechanische Werkstatt

Nach der Ausbildung bestehen viele verschiedene Möglichkeiten zur Weiterbildung:

z. B. Besuch der Meister- oder Technikerschule, SPS-Fachkraft/Techniker, usw.

 

„Rovita ist ein modernes, erfolgreiches Unternehmen, in dem es echt nicht langweilig wird. Weil wir immer neue Lebensmitteltrends bestimmen oder mitentwickeln und die Zukunft der Ernährung mitgestalten. Ich bin seit 19 Jahren mit dabei und konnte in dieser Zeit viele Erfahrungen sammeln und mich zielorientiert weiterqualifizieren. Fortbildung wird bei uns großgeschrieben. Und ganz oben stehen auch Wertschätzung und Teamgeist, ein angenehmes Arbeitsumfeld, in dem man sich wohlfühlen und entfalten kann.“

Christine Seimel
Personalleitung

Deine
Bewerbung

Bei uns beginnt das Ausbildungsjahr immer Anfang September. Damit du in unser Auswahlverfahren kommst, solltest du uns deine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz bis spätestens Ende November schicken.

Folgende Unterlagen erwarten wir:

  • ein Anschreiben
  • deinen Lebenslauf
  • die letzten beiden Schulzeugnisse
  • eventuell vorhandene Praktikumsnachweise
  • Ausbildungszeugnisse (wenn vorhanden)

Egal für welche Ausbildung du dich bewirbst, schicke deine Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail oder Post an unsere Personalabteilung:

Rovita GmbH, Personalabteilung
Mühldorfer Straße 10, 84549 Engelsberg

Sofern uns deine Unterlagen überzeugen, erhältst du eine Einladung zum Vorstellungsgespräch und wir lernen uns kennen. Passt der Gesamteindruck, kannst du dich vielleicht schon bald über einen Ausbildungsvertrag freuen.

Bewirb dich jetzt.

Ganz einfach per E-Mail. Mit allem, was wichtig ist, was dich interessiert, dich ausmacht und was wir sonst noch über dich wissen sollten.

Unseren Bewerberdatenschutz finden Sie hier.